Ein offenes Ohr,
ein offenes Auge:

Für das,
was Potsdam bewegt.

 

 

TERMINE
NEWS FILTERN

Lob und Kritik für Krampnitz-Pläne

19. April 2018

Die Stadtpolitik diskutiert vor allem über das Verkehrskonzept für den künftigen Stadtteil
WEITERLESEN


Vorentscheidung zum „Minsk" vertagt

19. April 2018

Neuausschreibung in kleineren Losen könnte mehr Bieter auf den Plan rufen und bis zu drei Jahre Zeitverlust bedeuten
WEITERLESEN


Exners Macht soll begrenzt werden

18. April 2018

Stadtpolitiker fordern fraktionsübergreifend mehr Haushaltstransparenz
WEITERLESEN


Entscheidung zum „Minsk" vertagt

12. April 2018

Stadtverordnete verweisen mit 27 zu 24 Stimmen Anträge zur Neuausschreibung der Bebauungsflächen in die Ausschüsse Bürgerbündnis/FDP als Zünglein an der Waage
WEITERLESEN


Bürgerbündnis will freie Fahrt für Senioren

27. März 2018

Potsdam. Das Bürgerbündnis schlägt vor, Senioren über 65 Jahren ein kostenloses Jahresticket im Tausch für ihren Führerschein anzubieten. Doch das Rathaus sieht keinen Bedarf. Verwiesen wird in der Antwort auf eine Anfrage...
WEITERLESEN


Karl-Liebknecht-Straße soll „Am Campus" heißen

17. März 2018

Langwieriger Straßennamensstreit in Golm nimmt mit der Sitzung des Ortsbeirates eine überraschende Wendung
WEITERLESEN


Jahresabschluss für 2015 soll noch im März vorliegen

08. März 2018

Potsdam. Der Jahresabschluss Potsdams für 2015 soll noch im März vorliegen, der Jahresabschluss für 2016 im dritten Quartal. Das hat Kämmerer Burkhard Exner (SPD) auf Anfrage von Wolfhard Kirsch (Bürgerbündnis/FDP) bekannt...
WEITERLESEN


Kompromiss für Hotel über Wagenhalle gefunden

28. Februar 2018

Innenstadt. Der Bauausschuss hat gestern über das geplante Hotel über der Wagenhalle am Hauptbahnhof einstimmig entschieden. Der Bau darf nun doch 18,50 Meter hoch werden statt 15,50 Meter allerdings unter Verzicht auf...
WEITERLESEN


Treffer 1 bis 10 von 303
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 Nächste > Letzte >>

Die Potsdamer Fraktion Bürgerbündnis stellt sich vor:

Das Bürgerbündnis Potsdam vertritt seit über 20 Jahren in der Kommunalpolitik die Anliegen von Menschen, denen Potsdam am Herzen liegt. Ohne Parteizwang, ohne Lobbyismus - dafür mit Sachverstand und Leidenschaft für die Interessen der Bürger unserer Stadt.