TERMINE
NEWS FILTERN

Mehr Wissen über Erste Hilfe im Notfall

19.03.2019

Innenstadt. Das Thema Notfallrettung durch Laien ist in der Öffentlichkeit zu wenig präsent. Das zumindest ist die Meinung der Fraktion Bürgerbündnis-FDP in der Potsdamer Stadtverordnetenversammlung. Sie möchten den Menschen in der Stadt mehr Wissen über die Reanimation bei einem Herz-Kreislauf-Stillstand vermitteln und fordern die Stadtverwaltung auf, zu prüfen, wie das gelingen kann. Diskutiert wird der Antrag unter dem Titel „Mehr Wissen über Erste Hilfe im Notfall in Potsdam" heute ab 17.30 Uhr im Bildungsausschuss.

 

Quelle: Märkische Allgemeine Zeitung vom 19.03.2019

Die Potsdamer Fraktion Bürgerbündnis stellt sich vor:

Das Bürgerbündnis Potsdam vertritt seit über 20 Jahren in der Kommunalpolitik die Anliegen von Menschen, denen Potsdam am Herzen liegt. Ohne Parteizwang, ohne Lobbyismus - dafür mit Sachverstand und Leidenschaft für die Interessen der Bürger unserer Stadt.