TERMINE
NEWS FILTERN

Schönes Potsdam

04.11.2014

Standpunkt der Fraktion BüBü/FDP über städtisches Engagement von Mitbürgern


Schlösser, Gärten und viele historische Gebäude machen den Reiz unserer Stadt aus. Potsdamer und Gäste aus aller Welt erfreuen sich an unserer lebenswerten Stadt. Viele dieser Anziehungspunkte sind uns von Mitbürgern wie Hasso Plattner, M. Döpfner Familie Otto und Günther Jauch geschenkt worden. Ohne ihr finanzielles Engagement würde es die Villa Schöningen, das Fortuna-Portal, das Stadtschloss, das Marmorpalais oder das Belvedere so wie heute nicht geben. Der Staat konnte und wird es auch in Zukunft nicht finanzieren.

Aber anstatt sich zu freuen und den Spendern zu danken und sich an der Leistung zu erfreuen, finden sich immer wieder Menschen, die aus egoistischen persönlichen Motiven dieses Engagement schlecht reden und dagegen an gehen.  Warum hört man immer nur die kritischen Stimmen, bilden sich immer nur BI gegen etwas? Warum wird einer kleinen Gruppe von Kritikern so viel Platz und Raum gegeben? Und wo ist die Stadtpolitik?

Leider ist Zustimmung immer leise. Deshalb sollten wir alle, die sich freuen und es begrüßen, dass unsere Stadt so weiterentwickelt wird, viel deutlicher unsere Zustimmung zum Ausdruck bringen und auch mal aufstehen und unsere Dankbarkeit zeigen.

Das Bürgerbündnis sagt deshalb: DANKE Herr Döpfner und allen anderen, die sich für unsere Stadt einsetzen.  

Der nächste Stammtisch des Bürgerbündnis Potsdam steht unter dem Motto "großzügige Spender-dankbare Bürger".
Alle Interessierten und engagierten Mitbürger sind dazu herzlich eingeladen am 19.11.2014, um 19 Uhr im Augustiner, Mittelstraße 18 im Holländischen Viertel.    

Imke Eisenblätter Stadtverordnete

Die Potsdamer Fraktion Bürgerbündnis stellt sich vor:

Das Bürgerbündnis Potsdam vertritt seit über 20 Jahren in der Kommunalpolitik die Anliegen von Menschen, denen Potsdam am Herzen liegt. Ohne Parteizwang, ohne Lobbyismus - dafür mit Sachverstand und Leidenschaft für die Interessen der Bürger unserer Stadt.