TERMINE
NEWS FILTERN

Wiederverwendung von recycelten Baumaterialien

31.03.2021

Kleine Anfrage


Die Herstellung von Zement ist sehr energieintensiv und setzt in erheblichem CO2 frei. Energieverbrauch und Co2 Freisetzung gilt es, so weit möglich, zu vermeiden, um die gesteckten Klimaziele zu erreichen. Dabei kann die Wiederverwendung von recycelten Baumaterialien einen wesentlichen Beitrag leisten.

Ich frage den Oberbürgermeister:

  1. Inwieweit berücksichtigt die LHP/KIS bei Ausschreibungen verpflichtend den Einsatz von R-Beton (recycelter Beton) oder anderen recycelten Baumaterialien?
  2. Sollte dies bisher nicht der Fall sein, gedenkt die LHP/KIS dies bei zukünftigen öffentlichen Bauvorhaben zu tun?

Einreicher: Stadtverordneter Kirsch, Fraktion Bürgerbündnis

Die Potsdamer Fraktion Bürgerbündnis stellt sich vor:

Das Bürgerbündnis Potsdam vertritt seit über 20 Jahren in der Kommunalpolitik die Anliegen von Menschen, denen Potsdam am Herzen liegt. Ohne Parteizwang, ohne Lobbyismus - dafür mit Sachverstand und Leidenschaft für die Interessen der Bürger unserer Stadt.