TERMINE
NEWS FILTERN

Zerfahrene Parkwege kann man reparieren – überfahrene Kinder nicht!

20.07.2008

Radfahren im Neuen Garten - von der Gotischen Bibliothek bis zum Haupteingang Alleestraße


Der Generaldirektor der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten,
Herr Prof. Dr. Dorgerloh, weigert sich ungeachtet des für Radfahrer extrem gefährlichen Verkehrsbereiches „Behlertstraße / Am Neuen Garten“ auch weiterhin beharrlich, den o.g. Parkweg im Interesse der Sicherheit der Radfahrer, insbesondere von Kindern und Jugendlichen, als Ersatzradweg vorübergehend freizugeben.

Im Auftrag der Stiftung agierende Kontrolleure sind allgegenwärtig.
Eltern und Großeltern, die ihre Kinder bzw. Enkel radelnd transportieren oder begleiten, sowie alle anderen betroffenen bzw. interessierten Bürger werden
gebeten, sich baldmöglichst bei Hans Zeun / Telefon: 0331 - 280 46 33
zu melden.

Wir verlangen nichts Unmögliches.
Es geht um die Sicherheit unserer Kinder.
DANKE

Die Potsdamer Fraktion Bürgerbündnis stellt sich vor:

Das Bürgerbündnis Potsdam vertritt seit über 20 Jahren in der Kommunalpolitik die Anliegen von Menschen, denen Potsdam am Herzen liegt. Ohne Parteizwang, ohne Lobbyismus - dafür mit Sachverstand und Leidenschaft für die Interessen der Bürger unserer Stadt.