TERMINE
NEWS FILTERN

Lindenstraße 54; auf Nachfrage von Ute Bankwitz, Fraktionsvorsitzende vom BürgerBündnis, bestätigte der OB, dass Landeszuschüsse für Personal nur zum Teil in Anspruch genommen werden können.

14. April 2012

Der als Leiter des Oberbürgermeisterbüros zuständige Dieter Jetschmanegg bestätigte gestern im Hauptausschuss auf Nachfrage von Ute Bankwitz, Fraktionsvorsitzende vom BürgerBündnis, dass Landeszuschüsse für Personal nur zum Teil...
WEITERLESEN


Verfall von Fördergeldern für die Lindenstraße 54

12. April 2012

Auf Nachfrage von Ute Bankwitz, Fraktionsvorsitzende vom BürgerBündnis freier Wähler Potsdam, bestätigte Oberbürgermeister Jann Jakobs (SPD) am Mittwochabend im Hauptausschuss der Stadtverordnetenversammlung, dass die Stadt...
WEITERLESEN


Workshop Badneubau

05. April 2012

DS 12/SVV/0234 Kleine Anfrage vom 20.03.2012Für die Durchführung des Workshops zum Badneubau wurde die Firma Malik beauftragt. Ich frage den Oberbürgermeister:Aus welchen Quellen wurden die Kosten beglichen?Ute Bankwitz,...
WEITERLESEN


Energie- bzw. Klimaschutzagentur der LHP

05. April 2012

12/SVV/0232 vom 04.04.2012 Die sich aktuell im Aufbau befindende Energie- bzw. Klimaschutzagentur in der Landeshauptstadt Potsdam soll eine ganzheitlich agierende Beratungsagentur mit Erfahrung auf dem Gebiet des...
WEITERLESEN


Stadtrundfahrten

05. April 2012

12/SVV/0187 vom 04.04.2012Wir beziehen uns auf den Artikel der Potsdamer Neuesten Nachrichten vom 01.03.2012 „Stadtrundfahrer-Streit beschäftigt Justiz“: Der Potsdam Tourismus Service (PTS) bietet eigene Stadtrundfahrten an und...
WEITERLESEN


Kiezbad im Norden ist gestrichen

19. März 2012

Ute Bankwitz vom BürgerBündnis freier Wähler Potsdam forderte, bei einer Abstimmung über drei Varianten keine Interpretation des Ergebnisses zuzulassen, sondern vorher zu erklären ... weiterlesen
WEITERLESEN


Landhaus Persius

08. März 2012

12/SVV/0185 vom 08.03.2012In der 44. Stadtverordnetenversammlung am 05.03.2008 wurde der Aufstellungsbeschluss zum Bebauungsplan Nr. 20 „Am Obelisk“ vom 04.12.1991 bekräftigt und das Verfahren in die Prioritätenstufe 1 Q...
WEITERLESEN


Eintritt für den Volkspark in der Kritik

07. März 2012

Dummerweise hat die Stadt mit dem Eintritt angefangen, sagte Ute Bankwitz, Fraktionsvorsitzende des BürgerBündnis freier Wähler Potsdam ...weiterlesen
WEITERLESEN


Das BürgerBündnis freier Wähler Potsdam verlangt Differenzierung, um Mieten in der Stadt zu senken

20. Februar 2012

Mietspiegel in Vierteln ... Link zum ArtikelÜberraschender Vorstoß ... Link zum Artikel... es klingt nach SED-Parteitag ... Link zum Artikel
WEITERLESEN


Mietspiegel

17. Februar 2012

12/SVV/0082 DS Antrag 16.02.2012Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen: Der Oberbürgermeister wird beauftragt, einen qualifizierten Mietspiegel für Potsdam, nach Wohnlagen differenziert, erstellen zu...
WEITERLESEN


Die Potsdamer Fraktion Bürgerbündnis stellt sich vor:

Das Bürgerbündnis Potsdam vertritt seit über 20 Jahren in der Kommunalpolitik die Anliegen von Menschen, denen Potsdam am Herzen liegt. Ohne Parteizwang, ohne Lobbyismus - dafür mit Sachverstand und Leidenschaft für die Interessen der Bürger unserer Stadt.