Andreas Koch

Dipl.-Betriebswirt (FH)

In Potsdam muss auch zukünftig Soziales groß geschrieben werden. Ich will im Bürgerbündnis aktiv mit dazu beitragen, die Lebensbedingungen in Potsdam für Menschen mit und ohne Behinderung zu verbessern.

Wahlkreis III

Brandenburger Vorstadt, Potsdam West, Eiche, Golm, Wildpark

Diese Stadt soll für alle sein. Das geht nur, wenn Ideen tatsächlich umgesetzt werden und man sich nicht dauernd nur mit Parteiprogrammen aufhält. Die Entwicklung der Stadt sollte nicht sogenannten Experten bzw. den Technokraten der Macht überlassen werden, die uns die Freude an der Demokratie nehmen können. In Potsdam gilt es, Fortschritt und Tradition miteinander zu verbinden. Dazu gehört es auch, Kitas und Schulen in Zukunft besser zu finanzieren. Ich setze mich aus Liebe zu Potsdam für die Bereiche Soziales, Gesundheit und Bildung ein.

Vita

 

  • geboren 1962
  • seit 1999 in Potsdam
  • verheiratet, 3 Kinder
  • Vorstand in einem Gesundheits- und Sozialunternehmen

 

Engagement

 

  • Kirchengemeinde
  • Kita
  • Schule

Diese weiteren Bürger setzen sich für Ihr Anliegen ein:

Die Potsdamer Fraktion Bürgerbündnis stellt sich vor:

Das Bürgerbündnis Potsdam vertritt seit über 20 Jahren in der Kommunalpolitik die Anliegen von Menschen, denen Potsdam am Herzen liegt. Ohne Parteizwang, ohne Lobbyismus - dafür mit Sachverstand und Leidenschaft für die Interessen der Bürger unserer Stadt.