Wahlprogramm Thema:

Energieversorgung.

 

 

Das Bürgerbündnis steht für eine transparente, moderne und klimafreundliche Energiepolitik mit hoher Bürgerbeteiligung. Deshalb setzen wir uns ein für eine unabhängige stadteigene Energieversorgung für Potsdam.

Nachhaltige und umweltverträgliche Energieversorgung ist Sache der Stadt und ihrer Bürger und soll nicht in den Händen von Entscheidern liegen, die keinen Bezug zu Potsdam haben und daher finanzielle Interessen über das Wohl der Stadt stellen.

Das Bürgerbündnis setzt sich dafür ein, dass ...

  • die Stadtwerke/EWP wieder zu 100% in städtische Hand kommen.
    Die Energie und Wasser Potsdam GmbH (EWP) ist ein modernes Versorgungsunternehmen, das inzwischen mit dem Schlagwort "atomstromfrei" wirbt. Die EWP besitzt durch ihr modernes Kraftwerk bereits seit über 30 Jahren viel Erfahrung im Bereich der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) und soll eine Etablierung der dezentralen KWK in den Umlandgemeinden weiter mitgestalten. Die Entwicklung des ehemaligen Kasernenstandortes Krampnitz würde sich dazu als Vorzeigeobjekt mit einem integrierten Energiekonzept sehr gut eignen. Das Bürgerbündnis unterstützt dazu z.B. eine innovative Biomasse-Versorgung mit entsprechendem Wärmespeicher.
  • bei der Energieversorgung konsequent auf die Nutzung regenerativer Energien gesetzt wird.
  • im Rahmen regelmäßiger Bürger-Energietische die Energiepolitik unseres kommunalen Versorgungsunternehmens im engen Austausch mit den Fragen und Bedürfnissen der Potsdamer gestaltet wird.
  • Preiskontrolle und Transparenz in der Fernwärmeerzeugung gewährleistet sind. Durch die Anschlusspflicht und das Fernwärmemonopol, das im Stadtgebiet private, kleine KWK-Anlagen verhindert, ergibt sich eine hohe Verpflichtung, die Kosten nachvollziehbar zu machen.
  • Energie-Abrechnungen für die Kunden nachvollziehbar und in sich schlüssig gestaltet werden.

Das gesamte Wahlprogramm zur Kommunalwahl finden Sie auf der Seite Wahlprogramm des Bürgerbündis Potsdam.

 

 

weitere Themen des Wahlprogramms zur Kommunalwahl in Potsdam

Diese Bürger setzen sich für Ihr Anliegen ein:

Die Potsdamer Fraktion Bürgerbündnis stellt sich vor:

Das Bürgerbündnis Potsdam vertritt seit über 20 Jahren in der Kommunalpolitik die Anliegen von Menschen, denen Potsdam am Herzen liegt. Ohne Parteizwang, ohne Lobbyismus - dafür mit Sachverstand und Leidenschaft für die Interessen der Bürger unserer Stadt.