Wahlprogramm Thema:

Kultur.

 

 

Das Bürgerbündnis setzt sich für Qualtität und Vielfalt in der Kultur ein.

Das Bürgerbündnis setzt sich für ein kulturelles Gesamtkonzept für die Stadt Potsdam ein. Dazu gehören das reiche kulturelle Erbe, die kulturelle Tradition ebenso wie die freie Kultur und kreative Szene.

Die Lebensqualität der Bewohner und die Attraktivität für Touristen hängt auch von den Kulturangeboten ab. So müssen in der so genannten Hochkultur Angebote gefördert werden, die im Zusammenhang mit dem Unesco-Welterbe stehen wie Konzerte etc.

Potsdam präsentiert sich als weltoffene und tolerante Stadt und knüpft an die Vergangenheit an, in der großartige künstlerische Leistungen durch Toleranz und Förderung unterstützt wurden und bis heute Bestand haben.

Das Bürgerbündnis setzt sich insbesondere dafür ein, dass Musikschulen, öffentliche Bibliotheken und museumspädagogische Angebote von der Stadt gefördert werden.

Das gesamte Wahlprogramm zur Kommunalwahl finden Sie auf der Seite Wahlprogramm des Bürgerbündis Potsdam.

 

 

weitere Themen des Wahlprogramms zur Kommunalwahl in Potsdam

Diese Bürger setzen sich für Ihr Anliegen ein:

Die Potsdamer Fraktion Bürgerbündnis stellt sich vor:

Das Bürgerbündnis Potsdam vertritt seit über 20 Jahren in der Kommunalpolitik die Anliegen von Menschen, denen Potsdam am Herzen liegt. Ohne Parteizwang, ohne Lobbyismus - dafür mit Sachverstand und Leidenschaft für die Interessen der Bürger unserer Stadt.