Wahlprogramm Thema:

Saubere Stadt.

 

 

Das Bürgerbündnis setzt sich dafür ein, dass Potsdam Bewohnern und Besuchern ein sauberes und ansprechendes Stadtbild bietet.

Es gibt zu wenig Papierkörbe und Altglascontainer in Potsdam. Insbesondere um den Neuen Garten herum fehlt es an ausreichend Möglichkeiten, Müll zu entsorgen.  Die wenigen Papierkörbe, die vorhanden sind, quellen über und die Krähen erledigen den Rest.

Das Bürgerbündnis setzt sich dafür ein, dass ...

  • die Stadtentsorgung Potsdam (STEP) wieder zu 100% in städtische Hand kommt
  • mehr öffentliche Toiletten eingerichtet und mehr Papierkörbe aufgestellt werden, insbesondere dort, wo viele Touristen unterwegs sind.
  • mehr unterirdische Altglascontainer in der Nauener Vorstand, Innenstadt, Berliner Vorstadt eingerichtet werden.
  • mehr Hundetoiletten eingerichtet und mit Tütenspendern verbessert werden.

Das gesamte Wahlprogramm zur Kommunalwahl finden Sie auf der Seite Wahlprogramm des Bürgerbündis Potsdam.

 

 

weitere Themen des Wahlprogramms zur Kommunalwahl in Potsdam

Diese Bürger setzen sich für Ihr Anliegen ein:

Die Potsdamer Fraktion Bürgerbündnis stellt sich vor:

Das Bürgerbündnis Potsdam vertritt seit über 20 Jahren in der Kommunalpolitik die Anliegen von Menschen, denen Potsdam am Herzen liegt. Ohne Parteizwang, ohne Lobbyismus - dafür mit Sachverstand und Leidenschaft für die Interessen der Bürger unserer Stadt.